Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen! Den Browser jetzt aktualisieren...

Industriemechaniker/in

Der Ausbildungsberuf des Industriemechanikers/der Industriemechanikerin zeichnet sich durch ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld aus.

Innerhalb einer dreieinhalbjährigen Ausbildung erlernst du das Fügen, Trennen, Umformen und Feinbearbeiten verschiedener metallischer Werkstoffe. Dies geschieht sowohl in Handarbeit als auch im Zusammenspiel mit hochmodernen CNC-gesteuerten Maschinen.

Von der Instandhaltung und Überwachung von technischen Maschinen und Anlagen, deren Umrüstung und Inbetriebnahme, bishin zur Herstellung einzelner Maschinenkomponenten. All diese spannenden Aufgaben warten auf dich.

Bewirb dich auf eine Ausbildung als Industriemechaniker/-in in der Fachrichtung Betriebstechnik.