Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen! Den Browser jetzt aktualisieren...

3D-Laserschweißen

Unsere Lasertechnologie überzeugt auch, wenn Werkstücke verbunden werden sollen. Der besondere Vorteil des Verfahrens liegt darin, dass beim Laserschweißen kein Material zugefügt wird und deshalb nur äußerst schmale Schweißnähte entstehen. Trotzdem sind diese besonders tief und damit sehr stabil.

Durch die punktgenaue Arbeit des Lasers bleibt der Wärmeeinfluss minimal. Deshalb weisen die Fügeteile nur einen geringen Verzug auf – ein weiterer wesentlicher Vorteil gegenüber anderen Schweißverfahren. All diese Vorteile münden in eine hohe Reproduzierbarkeit des Gesamtprozesses. LST ist somit in der Lage, Ihre Bauteile wiederholgenau und prozesssicher herzustellen.

Da Laserschweißnähte besonders exakt und sauber sind, ist nur selten eine (und wenn, dann nur geringfügige) Nachbearbeitung notwendig. Bei Bedarf konstruiert und erstellt LST für Sie auch Schweißvorrichtungen. Nur das Zusammenspiel zwischen der Prozessbeherrschung und der Erstellung fertigungsgerechter Vorrichtungen bildet als Einheit die Basis für die hohen Qualitätsstandards.